抗氧化剂

Alle Informationen zu den Antioxidantien

Wer gerne Sport treibt und seinen Organismus gesund und fit halten möchte, der kann zu zahlreichen Sportarten greifen. Besonders beliebt sind in den letzten Jahren die Muskelaufbaumöglichkeiten geworden. Haben auch Sie vor Ihren Organismus in Form zu bringen? Sie möchten auch gerne die Muskeln in Ihren Körper hervorrufen und in Szene setzen?

Dann sollten Sie nicht nur auf das Training achten, sondern auch auf die Ernährung und auf die ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralien. Gerade der letzte Teil sollte mit großer Vorsorge betrachtet werden und keinesfalls vernachlässigt werden.

Vitamine, Mineralien und auch Antioxidantien sind für die gesunde Ernährung besonders wichtig. Gerade wenn man sich körperlich, beispielsweise sportlich, betätigt, sollten die Speicher für Vitamine und Co. niemals ganz leer laufen, denn schnell kann es zu Mangelerscheinungen kommen.

Was sind eigentlich Antioxidantien?

Antioxidantien sind chemische Verbindungen, die dafür sorgen eine unerwünschte Oxidation anderer Stoffe zu verhindern. Antioxidantien haben schon immer eine große physiologische Bedeutung und werden auch als Radikalfänger angesehen. Sie deaktivieren im Organismus reaktive Sauerstoffspezies (ROS). Anhand dieser Bedeutung sind die Antioxidantien auch für Sportler besonders wichtig.

抗氧化剂

抗氧化剂

Mit unseren Nahrungsergänzungsmitteln den Antioxidantien Speicher füllen

Natürlich haben Sportler nicht immer die Möglichkeit ausreichend Nährstoffe zu sich zu nehmen, ganz gleich wie viel sie täglich an Nahrung aufnehmen, die Speicher sind schnell wieder leer. Damit auch Sie die Möglichkeit bekommen, die Körperspeicher schnell wieder zu füllen, haben wir für Sie ein umfassendes Sortiment an unterschiedlichen Sportnahrungsmitteln zusammengestellt. Darunter befinden sich natürlich auch zahlreiche Ergänzungsmittel mit Antioxidantien für eine ausgeglichene Lebensweise.

Wir haben oben bereits kurz angeschnitten was Antioxidantien eigentlich sind. In unserem Organismus laufen pro Minute zahlreiche Prozesse ab – und das egal ob wir stehen, laufen oder Sport treiben. Der Verbrauch an 维生素 und Co. geht unaufhörlich weiter. Gerade Sportler verbrauchen durch die körperliche Anstrengung weit mehr Nährstoffe als sie zu sich nehmen.

Füllen Sie Ihre Reserven mit unseren hochwertigen Produkten auf und sorgen Sie somit für ein ausgeglichenes Körpergefühl und eine volle Leistungsbereitschaft.

Die Antioxidantien sind die Schutzstoffe für den Organismus

Egal was wir gerade machen, im Organismus laufen Prozesse ab, von denen ein Teil Oxidation genannt wird. Bei der Oxidation entstehen sogenannte freie Radikale. Der Organismus kann eine gewisse Menge dieser schädlichen Verbindungen abfangen und dadurch sonst entstehende Zellschäden verhindern.

Erst wenn die schädlichen Verbindungen, also die freien Radikalen im Übermaß entstehen, können sie dem Organismus schaden. Antioxidantien helfen dem Organismus mit freien Radikalen umzugehen. Sie sorgen also für ein Gleichgewicht im Körper.

Was sind die wichtigsten Antioxidantien und wo kommen sie vor?

Wir reden hier zwar nur von Antioxidantien, aber haben noch nicht gesagt, welche Stoffe eigentlich zu dieser Gruppe gehören. Das möchten wir an dieser Stelle nachholen.

Zu den Antioxidantien gehören unter anderem:

  • Vitamin C
  • β-胡萝卜素
  • Vitamin E
  • Selen
  • Zink
  • Sulfide
  • Phytoöstrogene
  • Polyphenole

Die meisten dieser 抗氧化剂 kommen in ganz natürlichen Lebensmitteln vor, darunter in den tierischen Fetten, Obst und Gemüse. Das Beta Carotin steckt beispielsweise in dem roten Farbstoff von Tomaten oder Möhren. Vitamin C kommt in zahlreichen Citrusfrüchten vor und das Vitamin E in Pflanzenölen. Die beiden letzten Antioxidantien auf unserer Liste finden sind in Getreide, Rotkohl und Sojabohnen zu finden.

Werden diese Lebensmittel in ausreichender Menge dem Körper zugeführt, kommt es zu einem ansprechenden Gleichgewicht. Gleichgewicht heißt für den Organismus in diesem Fall die freien Radikalen und damit den Stress zu überwinden. Ist der Körper nicht im Gleichgewicht, bzw. erhält zu wenig Antioxidantien, leidet die Leistungsfähigkeit.

Wozu kann der oxidative Stress führen?

Vom oxidative Stress haben die wenigsten Menschen bereits gehört, doch er kann durch aus bei sehr starker körperlicher Belastung entstehen. Im Grunde ist der oxidative Stress nicht schlimm, wenn man denn was dagegen unternimmt. In diesem Fall die Antioxidantien im Körper im Gleichgewicht zu halten.

Sollte das über längere Zeit nicht stattfinden kann es unter Umständen zu diesen Folgen kommen:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Krebserkrankungen
  • grauer Star (Katarakt)
  • altersbedingte Makuladegeneration

Diese Folgen bedeutet aber nicht, dass man mit dem Sport aufhören soll oder muss. Sportler müssen nur darauf achten, die Antioxidantien aufzufüllen.

Für wen sind Antioxidantien wichtig?

Grundlegend benötigt jeder Mensch die Antioxidantien, um die freien Radikalen im Zaum zu halten. Sportler benötigen diese lediglich häufiger, da durch die körperliche Belastung die Antioxidantien schneller verbraucht werden.

Unsere Produkte helfen Ihnen den Antioxidantien Haushalt auszugleichen

Unsere Produkte enthalten zahlreiche Vitamine und Mineralien, so auch Antioxidantien. Damit Sie Ihre Reserven wieder auffüllen können. Unsere Produkte sind aus hochwertigen Rohstoffen und können ohne weitere Bedenken aufgenommen werden. Dabei sollten Sie aber unbedingt die Einnahmebeschreibungen beachten.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie noch einmal zu den einzelnen Produkten umfassend. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Produkte mit verschiedenen Geschmacksrichtungen an. Sprechen Sie uns einfach an und wir stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite.

zh_CN简体中文